Jugendliche Koreas

IIn der DVR Korea sind die Jugendlichen ehrenhafte Verteidiger des sozialistischen Vaterlandes, dessen stolze Erbauer und berechtige Herren.

Sie machen sich die Idee und Politik der Partei der Arbeit Koras als ihre Überzeugung zu Eigen, unterstützen die Führung der Partei treulich, halten die Landesverteidigung für heilige Pflicht und höchsten Patriotismus und schützen die Verteidigungslinie des Landes zuverlässig.

Die koreanischen Jugendlichen mit hoher revolutionärer Gesinnung begeben sich dem Aufruf der PdAK folgend nach schweren Bereichen beim Aufbau des Sozialismus und setzen die Jugendzeit ein, verhelfen mit Wunder- und Neuerertaten dem Vaterland zur Ausstrahlung und verleihen der Epoche Glanz. Träger und Herren der fortschrittlichen Wissenschaft und Technik, die mit patriotischem Elan unermüdlich denken und forschen und die Spitzenwissenschaft und -technik erreichen, sind auch die jungen Menschen.

Sie spielen bei der allseitigen Entfaltung und Weiterentwicklung aller Bereiche der sozialistischen Kultur wie Literatur und Kunst und Sport eine Kern- und Vorhutrolle. Überall, wo sie sind, ist immer mit Freude, Romantik, Gesang und Lachen erfüllt.

Mit schöner und erhabener Moral und Tugend genießen sie die Liebe des Volk, weil sie die revolutionäre Vorgänger, Lehrer und alte Menschen achten und für Gesellschaft und Kollektiv mehr gute Taten vollbringen.

Die Zukunft der DVR Korea ist immer licht- und hoffnungsvoll, weil es ein Heer von jungen Avantgardisten der PdAK und von zuverlässigen Fortsetzern für die Durchführung des koreanischen revolutionären Werkes gibt.

[2021-01]